Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Philosophische Gespräche – mit Georges Mathieu


21.06 / 16:00 - 17:30

95€

Unsere nächsten Termine

Es heißt, wir würden in einem postfaktischen Zeitalter leben: Jede(r) deute Ereignisse in der Welt, ja diese selbst, so wie es ihr/ihm gerade passt.

Aber was bedeutet die Weigerung, sich an der Wahrheit zu orientieren, für unser Zusammenleben, sei es im Privaten oder im öffentlichen Raum?

Was ist überhaupt Wahrheit, und gibt es die eine, große Wahrheit oder mehrere Arten davon?

Ist es, moralisch gesehen, unter allen Umständen geboten, das Lügen zu verwerfen?

Gibt es nicht auch berechtigtes Lügen?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich Philosophen von alters her. Neuerdings wenden auch Linguisten sich dem Problem der Lüge zu und untersuchen etwa, ob diese nicht schon in der Struktur unserer Sprache angelegt sei.

Es heißt, wir würden in einem postfaktischen Zeitalter leben: Jede(r) deute Ereignisse in der Welt, ja diese selbst, so wie es ihr/ihm gerade passt.

Aber was bedeutet die Weigerung, sich an der Wahrheit zu orientieren, für unser Zusammenleben, sei es im Privaten oder im öffentlichen Raum?

Was ist überhaupt Wahrheit, und gibt es die eine, große Wahrheit oder mehrere Arten davon?

Ist es, moralisch gesehen, unter allen Umständen geboten, das Lügen zu verwerfen?

Gibt es nicht auch berechtigtes Lügen?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich Philosophen von alters her. Neuerdings wenden auch Linguisten sich dem Problem der Lüge zu und untersuchen etwa, ob diese nicht schon in der Struktur unserer Sprache angelegt sei.

 

Datum :

Mittwoch  19.04. – 28.06.2023

Uhrzeit : 16h00 – 17h30

Preis : 95€ für 10x

Sprache : Lëtzebuergesch, Deutsch

Ort : Club Haus Am Brill, 51, Rte d’Arlon  L-8310 Capellen

Anmeldung : per Telefon 30 00 01 oder Email  clubhaus@mamer.lu

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr auf das Konto des Club Haus Am Brill

BGL LU49 0030 3218 9179 0000 unter Angabe der Aktivität

 

Veranstaltungsort

51, Route d’Arlon
L-8310 Capellen
Luxemburg Google Karte anzeigen
Telefon:
+352 30 00 01

Bitte loggen Sie sich ein, um sich für die Veranstaltung zu registrieren.